ERGO ZEZ

Zahnversicherung ERGO ZEZ vergleichen ⭐⭐⭐⭐⭐

✔ Kostenlos & Unverbindlich
✔ Tarife mit Sofortschutz
✔Auch ohne Wartezeit bei laufender Behandlung

Die ERGO bietet für die Zahnzusatzversicherung mehrere Tarife an. Der Tarif ERGO ZEZ ist einer der Soforttarife, er wird von der Ergo auch als Zahnersatz Soforttarif beworben. Mit ihren Soforttarifen hebt sich die ERGO deutlich von der Konkurrenz ab, denn das Merkmal dieser Tarife ist eine Leistung bei Behandlungen, die zum Zeitpunkt des Vertragsabschlusses bereits bekannt und geplant sind. Damit kann man die Kosten für einen Zahnersatz beim Versicherer einholen, selbst wenn die Behandlung bereits diagnostiziert ist.
Für den Abschluss eines klassischen Tarifs ist es dann bereits zu spät. Für den Abschluss dieses Tarifs sind keine Gesundheitsfragen, keine Wartezeiten und keine Summenbegrenzungen vorgesehen.

Leistungen ERGO ZEZ

Leistungen ERGO ZEZDie ERGO bewirbt den Tarif ERGO ZEZ damit, dass es sich um eine sofortige Lösung für Zahnersatz bei bereits laufenden Behandlungen handelt. Damit erfolgt eine Leistung gerade dann, wenn eine Behandlung empfohlen, geplant oder bereits begonnen ist.

Erstattet werden die Kosten für Kronen, Brücken, Prothesen oder Implantaten.
Für Zahnersatz orientiert sich die Erstattung an dem Betrag, den der Versicherte auch von der gesetzlichen Krankenkasse als Festzuschuss erhält.

Der Tarif ERGO ZEZ sieht auch bei fehlenden Zähnen eine Erstattung vor oder wenn der Behandlungsplan bereits vorliegt und der Beginn unmittelbar bevorsteht. Bei Implantaten werden die Kosten gezahlt, die für den auf dem Implantat befestigten Zahnersatz anfallen. Somit gilt bei Implantaten eine Summenbegrenzung. Die Kosten für das eigentliche Implantat sind durch den Tarif ERGO ZEZ nicht abgedeckt. Vielmehr sollen die Leistungen bereits durch den Festzuschuss abgegolten sein.

Ebenfalls nicht zur Erstattung kommen Maßnahmen für den Knochenaufbau, der häufig beim Setzen eines Implantats nötig ist. Keine Leistungen sind in dem Tarif geplant für jegliche Art von Zahnbehandlungen. Dazu gehören die professionelle Zahnreinigung, das Einsetzen von Kunststofffüllungen oder Wurzelbehandlungen. Auch Parodontosebehandlungen werden nicht übernommen. Ebenfalls nicht gezahlt werden Inlays, Onlays oder Keramikverblendungen. Diese Leistungen gelten in der Regel als Zahnbehandlung. Auch für kieferorthopädische Maßnahmen gibt es keine Kostenübernahme.

Bedingungen ERGO ZEZ

Bedingungen ZahnzversicherungVor dem Beginn der Behandlung ist ein aktuelles Angebot in Form eines Heil- und Kostenplans vorzulegen. Dieser darf zum Zeitpunkt des Vertragsabschlusses höchstens sechs Monate alt sein. Der Beginn der Behandlung darf bereits vor dem Beginn der Versicherung sein, das Ende der Behandlung muss dann allerdings nach dem Beginn der Versicherung festgelegt sein. Liegen die Kosten für die Behandlung über 500 Euro, muss der Heil- und Kostenplan vor dem Behandlungsbeginn vorgelegt werden. Andernfalls hat die ERGO das Recht, eine Kürzung der Leistung vorzunehmen.

Wichtig: Der Tarif ZEZ darf für jede Person nur einmalig abgeschlossen werden. Es ist also nicht möglich, den Vertrag zunächst zu kündigen, um den Beitrag zu sparen und bei einer erneut notwendigen Behandlung mit Zahnersatz wieder abzuschließen.

In dem Tarif ist keine Summenbegrenzung vorgesehen, die Leistung erfolgt von Anfang an in der vereinbarten Höhe.

Versicherungsbedingungen Tarif ZEZ

Informationen zum Beitrag

Beitrag Tarif ZahnzusatzDer Beitrag ist ohne Altersrückstellungen kalkuliert. Er richtet sich nach dem Alter des Versicherten. Versicherte bis zum 20. Lebensjahr zahlen aktuell 22,40 Euro im Monat, ab dem 21. Lebensjahr beträgt der Beitrag derzeit 33,90 Euro monatlich.

Erfahrungen Tarif ERGO ZEZ

Test Tarife ZahnzusatzversicherungenFür den ERGO ZEZ liegen keine Testergebnisse vor. Das erstaunt nicht, denn der Tarif ist derzeit einmalig auf dem Markt. Einen Tarif mit sofortiger Leistung auch bei bereits angeratenen Behandlungen gibt es aktuell nicht. Ob der Tarif ERGO ZEZ für einen Versicherten interessant ist, sollte im Einzelfall entschieden werden. Im Vergleich zu anderen Tarifen ist der Monatsbeitrag im oberen Segment zu finden. Trotzdem kann ein Vertragsabschluss interessant sein, wenn sich abzeichnet, dass kurzfristig ein Zahnersatz erforderlich ist.

Scroll to Top